Neues Vereinslogo!

Seit dem Frühjahr 2012 gibt es ein Vereinslogo! Es zeigt in stilisierter Form die einmalige spätbarocke Wangentreppe des Günderothschen Hofes, Sitz des Stadtmuseums, und wurde von dem Grafiker Henning Bokelmann im Auftrag des Vorstandes entwickelt. Das Logo findet sich auch auf den neuen Werbemitteln des Vereins – einer Postkarte, einem Aufkleber und einem Handzettel im schlanken Format, der vor allem auf den Geschenkgutschein mit der Jahresmitgliedschaft hinweist. Die Drucksachen sind kostenlos bei der Geschäftsstelle erhältlich. Eine Vorschau sehen Sie hier:

werbung